Glacier Sport Grächen
maschine

Service

Präparation von Skis und Snowboards

Unsere ausgebildeten Mitarbeiter bieten eine persönliche, kompetente Beratung sowie eine erstklassige Serviceleistung. Dank unserem grossen Maschinenpark ist es für unsere Mitarbeiter eine Leichtigkeit, Ihnen Ihre Skis und Snowboards perfekt präpariert zu übergeben.

Tarif Werkstatt

Druckstellen im Skischuh – ein alter Hut

Skischuhfitting

Bei uns finden Sie den ersten Skischuh, der sich zu 100 % ihrem Fuss anpasst! Wie funktioniert das? Ganz einfach: Schuhgrösse ermitteln, individuelle Anpassung, Schalen aufheizen, Einstellungen… passt wie angegossen.

Kalte oder gefühllose Füsse gehören der Vergangenheit an. Unser sehr gut geschultes Personal versteht es, Ihren Skischuh absolut formgerecht anzupassen.

Preisliste

Fischer Vacuum Fit

Im vergangenen Jahr war die Fischer VACUUM FIT Technologie eine Weltsensation: Das Fischer VACU-PLAST Material ermöglicht erstmalig eine vollständige anatomische Anpassung des Schuhs in bislang unerreichter Qualität.

Und das in nur 20 Minuten. Die dadurch erzielbare 100%ige Passformgarantie begeisterte die Läufer ebenso wie die Fischer Kompetenzpartner. Ein guter Grund, heuer weiter nachzulegen!

In diesem Jahr wird das VACUUM FIT Konzept entscheidend erweitert und exakt an die individuellen Ansprüche der unterschiedlichen Fahrdisziplinen angepasst. Mit verschiedenen Leistenbreiten und einer größeren Auswahl an Modellen schafft Fischer den perfekten Schuh mit optimierter Passform für LäuferInnen, welche nicht weniger die ultimative Performance suchen.

Lesen Sie hier mehr dazu.

Boot Doc – der Schuh Doktor

Das Fußanalysesystem von Boot Doc begeistert auf der ganzen Linie, nutzt es doch eine neuartige Technik, die es möglich macht, in der Diagnose einer möglichen Fehlstellung voll und ganz auf die Verwendung von Röntgenstrahlen zu verzichten.

Boot Doc greift hierbei auf ein HRC-Fotosystem zurück, bei dem man mittels eines Scanners eine plantare Ansicht der Füße erhält. Der Scanner, der aufgrund seiner größeren Scanfläche ein Stehen in natürlicher Standbreite ermöglicht, liefert dabei Informationen über Länge, Breite, Fersenbreite und Schuhgröße.

Des Weiteren wird dann mit einem besonderen Online-Programm weitergearbeitet, mit dem eine spezielle Belastungsverteilung ermittelt werden kann, ebenso wie eine Kategorisierung der Fussbreite und des Fusstyps. Diese Daten können bereits dazu herangezogen werden, um Empfehlungen für die Wahl des Einlagen- und Schuhtyps abzugeben.

Eine Verwaltung der Kundendaten ist in dem eindrucksvollen Fußanalysesystem ebenfalls möglich, was die enorme Funktionalität des gesamten Programms auf ideale Art und Weise abrundet.

Erfahren Sie hier mehr dazu.